Breiten Sie Ihren Lebensteppich aus und gehen Sie darauf neue Schritte.

Was ist der Lebensteppich©


Was wäre, wenn mein Leben ausgebreitet wie ein Teppich vor mir läge? Wenn ich meine Gaben und Fähigkeiten, die ich im Laufe des Lebens geschenkt bekommen habe, in Dankbarkeit und in Ruhe anschauen könnte, um daraus neue Schritte für die Zukunft zu gehen? Ganz natürlich, selbstverständlich und ohne Zwang.

Der Lebensteppich schenkt Ihnen diese Möglichkeit. Ein halber Tag als Wellness und Auszeit für die Seele. Ohne Druck, betrachten Sie individuell Ihr Leben und erschließen sich die Momente und Gaben, von denen Sie immer profitiert haben. Ganz natürlich entwickeln sich daraus neue Perspektiven, die Ihnen dabei helfen, Schritt für Schritt in einen neuen Lebensabschnitt zu gehen; sei es beruflich oder privat, als Einzelperson oder Paar oder als Team in einem Unternehmen.

Wann ist der Lebensteppich© für mich Ideal?


Ich stehe beruflich vor einem neuen Lebensabschnitt.

Die Anforderungen haben sich in den letzten Jahren völlig verändert, oder meine Firma existiert so nicht weiter. Nach dem Studium und ersten Joberfahrungen in verschiedenen Bereichen möchte ich jetzt Nägel mit Köpfen machen und mich stärker auf bestimmte Aufgaben fokussieren. Vielleicht verspüre ich aber auch nach einigen Jahren Berufserfahrung eine Aufbruchstimmung und möchte umsatteln, weil noch viele andere Gaben in mir schlummern. Oder nach einer Familienzeit will ich wieder voll einsteigen, die Kinder sind erwachsen und aus dem Haus. Oder der sogenannte wohl verdiente Ruhestand rückt näher, und will sinnvoll gefüllt werden. Genau in diesen Umbruchphasen hilft mir der Lebensteppich bei der Neuorientierung, weil er mir die Palette meiner Gaben und Fähigkeiten neu vor Augen führt, aus denen ich schöpfen kann.

Image

Wie ist der Ablauf


1

Du meldest dich bei einem Lebensteppich Coach oder HIER für ein kostenfreies Vorgespräch an

2

In einem Vorgespräch erhältst du alle Infos und es wird ein passender Termin für dich/euch gefunden

3

Du erhältst ein Lebensteppich-Packet zu dir nach Hause

4

Dein personlicher Lebensteppich findet
an einem gemeinsam ausgewählten Termin statt

Buchcover - Der Lebensteppich

Thomas Oetzmann & Andreas Odrich

Eine Bestandsaufnahme mit dem Lebensteppich ist die beste Voraussetzung, um in die Zukunft zu starten: als Einzelperson, als Paar oder im Rahmen einer betrieblichen Umstrukturierung.

Das Buch erläutert das Lebensteppichkonzept und erzählt von Menschen, die damit gearbeitet haben. Es wirft aber auch einen Blick auf die verschiedenen Generationen, die sich in Zeiten des Umbruchs und der digitalen Revolution auf gute Art ergänzen und mit ihren unterschiedlichen Sichtweisen unterstützen und befeuern können.

Was TEilnehmer über den Lebensteppich© sagen


Ich hab mich so gefreut, dass meine Frau unseren gemeinsamen Traum wieder ausgegraben hat. Dies ist nun wieder unser gemeinsames Thema und wir haben eine Richtung, wie immer es auch werden mag. Mir war wichtig zu SEHEN, wann ich meine beste Zeit im Job hatte und wie viele Jahre es noch sinnvoll zu füllen gilt. Auch war es gut zu sehen, welche Ziele wir gemeinsam haben und was wir heute dafür tun können/müssen, um sie erreichen zu können. Dies alles ist mir durch den LEBENSTEPPICH© bewusst geworden und arbeitet nach wie vor in mir.

– C.E. –

Ich hab mich so gefreut, dass meine Frau unseren gemeinsamen Traum wieder ausgegraben hat. Dies ist nun wieder unser gemeinsames Thema und wir haben eine Richtung, wie immer es auch werden mag. Mir war wichtig zu SEHEN, wann ich meine beste Zeit im Job hatte und wie viele Jahre es noch sinnvoll zu füllen gilt. Auch war es gut zu sehen, welche Ziele wir gemeinsam haben und was wir heute dafür tun können/müssen, um sie erreichen zu können. Dies alles ist mir durch den LEBENSTEPPICH© bewusst geworden und arbeitet nach wie vor in mir.

– C.E. –

Gibt einfach einen guten Überblick über das bisheriges Leben und das restliche Leben. Da kann man gut ansetzen. Vielen Dank!

– G.O. –

Es hat mir die Augen geöffnet, dass ich mich auf meine Rente viel mehr vorbereiten muss. Und ich habe mit meinen Fähigkeiten so gute Möglichkeiten

– F.B. –

Durch das Zeichnen sind mir Bilder hochgekommen, die mir nicht klar waren. Dass mein Vater, als ich fünf Jahre alt war, schon so viel in mir angelegt hat, dafür bin ich unendlich dankbar. Und diesen Zusammenhang habe ich erst heute durch das Malen der Symbole erkannt. Vielen Dank.

– A.B. –



    Veröffentlichungen


    Wie der Lebensteppich die Sinnsuche in der dritten Lebensphase unterstützen kann?

    Interview mit Thomas Oetzmann und Andreas Odrich
    gelassen-aelter-werden.deVeröffentlichung am 11.06.2022

    Gute Planung hält gesund

    Mit dem Lebensteppich hilft Lebensberater Thomas Oetzmann, ein aktives Leben planvoll zu gestalten.
    erf.de23.05.2018 / Calando